300h + Advanced Yoga Teacher Training (gem. Yoga Alliance® 300h +-Zertifizierung

Yoga lernen im Maitri Yoga Studio in Münster

Advanced Yoga Teacher Training 300h + im Maitri Yoga (gem. Yoga Alliance® 300+h-Zertifizierung)

Deine erste Ausbildung ist vorbei? Du möchtest jetzt mehr in die Tiefe gehen, deinen Unterricht auf ein neues Niveau bringen, dein Verständnis und Erleben der eigenen Yogapraxis verfeinern und erweitern? Wir freuen uns, Dich auf mit unseren auch einzel buchbaren Fortbildungen im Rahmen der Advanced Teacher Training begleiten und unterstützen zu können.

Nach den internationalen Richtlinien der YA, umfasst eine weiterführende Ausbildung 300 Stunden. Wir bieten berufsbegleitende Wochendmodule an, welche alle vorgegebenen Inhalte nach Yoga Alliance Richtlinien umfassen.

 


Präventionskurse und/oder selber ausbilden

Durch die 300+-Stunden Ausbildung kannst Du die Qualifikation erhalten, um als Yogalehrer für Präventionskurse “Hatha-Yoga” von den gesetzl. Krankenkassen anerkannt zu werden (Voraussetzung nach §§ 20 und 20a SGB V müssen erfüllt sein, z.B. Grundberuf) und/oder um selbst ausbilden zu können.


Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Teilnahme an unserer 300+ Advanced Yogalehrer Ausbildung mit Zertifikat sind eine abgeschlossene mind. 200 Stunden betragende Yogalehrerausbildung, eine regelmäßige eigene Yogapraxis.

Einige Inhalte bauen auf der 200+-Stunden Yogalehrer-Ausbildung nach YogaAlliance auf, die darin vermittelten Inhalte werden zum Teil vorausgesetzt.

Die Anzahl der Teilnehmer ist pro Modul auf 25 begrenzt, die Anmeldung zu einzelnen Modulen ist möglich. Die Buchung einzelner Module ist nach Rücksprache auch ohne eine abgeschlossene 200+ Ausbildung möglich.


Dozenten

Neben Andreas Jakubik und anderen etablierten Yogalehrerinnen aus der 200h Basisausbildung und unseren Yogaklassen, wie Beate Stürmer, Nicole Schulte-Effler, Antje Lackmann und Raphaela Spohn, freuen wir uns über renommierte Gastdozenten dabei zu haben:

Keith Borden | u.a. Yogalehrer Ausbilder Laughing Lotus, New York

Saschka Peschke | Dozent und Ausbildungsteam Patrick Broome Yoga, München

Rabea Wyrwich | Schauspielerin & Sängerin, Ausbilderin bei Lord Vishnus Couch, Köln

 

 

 


Aufbau & Ablauf

Es gibt 155 Stunden sollten auf die sogenannten Pflichtmodule entfallen, die zum verbindlichen Bestandteil der 300h Ausbildung gehören:

Pflichtmodule Wahlmodule Wahlmodule
– Anatomie (15h – 30h) – Yin Yoga (30h) –  Mantren & Chanting
– Alignment/Assist (15h) – Thai Yoga Massage (30h) – AcroYoga
– Sequencing (15h) – Partner Yoga (30h) – Feetup Yoga
– Didaktik & Methodik (15 – 30h) – Rücken & Gelenke Yoga (15h) – Ayurveda
– Pranayama (15h) – Pre- und Postnatal Yoga ( 20h)
– Meditation (15h) – Hilfmitteleinsatz II (15h)
– Hilfmitteleinsatz (15h) –  (15h)
– Hospitation / Hausaufgaben (ca. 30h) – Kinder Yoga (15h)

Die Ausbildung erstreckt sich über mindestens einen Zeitraum von 18 Monaten. Wir möchten Dir keine zeitlichen Vorgaben machen, Du kannst selbt entscheiden, wann Du beginnst und wieviel Zeit Du für dich benötigst. Viele Pflichtmodule können auch 2021 wahrgenommen werden und werden wiederholt. Eine schrifliche oder praktische Prüfung ist nicht vorgesehen. Wer möchte kann einen 2,5h stündigen Workshop im Maitri Yoga Studio oder dergleichen konzipieren und unterrichten.

 Sobald Du die 300h+ zusammen hast, bekommst Du das 300h+ Zertifkat.

Kosten & Finanzierung

 

Die Einreichung eines Bildungsschecks oder einer Bildungsprämie ist möglich. Damit reduziert sich die Ausbildung um 500 Euro.

Informiere Dich hier über die Beantragung von z.B.  Bildungsscheck und Bildungsprämie,

In der Ausbildungsgebühr ist mit Vertragsabschluss ein Yoga Abo unbegrenzt während er Ausbildungszeit inkludiert.