Yoga der Sinne | mit Sarah

Veranstaltungsdaten:

  • Leitung Sarah Holthausen
  • Wann So, 1.9 Zeit: 11:00 - 13:30 Uhr
  • Für wen? Alle mit 3-monatiger Yogapraxis und/oder Vorerfahrung
  • Ort Maitri Yoga Studio Münster, Sternstrasse 32, 48145 Münster
  • Preis 30€ | 27€ erm. für Externe | 25€ für aktive Maitri Yoga Übende mit Abo, Mehrfachkarte
  • Infos Tel: 0251-1491457 // Email: andreas@maitri-yoga.de

Yoga der Sinne | Wohlfühl Workshop mit Sarah

Der goldene Spätsommer reicht dem farbenfrohen Herbst die Hand, wir kommen erholt aus den Sommerferien und wollen uns einmal die Zeit nehmen, bewusst im Genuss mit uns selbst zu verweilen, bevor wir uns in den Jahreszeitenwechsel begeben, der auch immer etwas in uns bewegt. In diesem einzigartigen Workshop biete ich dir eine ganz unvergessliche Reise deiner Sinne an. Möchtest du dich selbst tief erleben und in dieser Verbundenheit mit dir selbst auch deiner Umgebung tief begegnen? Dann lass dich fallen und tauche mit allen Sinnen in dein Yoga ein, horche der intuitiven Intelligenz deines eigenen Körpers. In diesem Workshop geht es viel ums Spüren, Wahrnehmen. Mit mystischen Klängen lade ich dich dazu ein im Warm Up eigenen Bewegungsimpulsen zu folgen und die Signale deines Körpers besser zu verstehen. Ich leite dich sicher durch diesen Freiraum und gebe lediglich grundlegende Vorgaben, die Dir als Basis dienen. Es geht nicht darum konkrete Figuren auszuführen, sondern dich selbst auf individuelle Weise, eben auf deine Weise zu erfahren. Es folgt dann eine weich fließende Yoga Sequenz, die dir erlaubt innezuhalten, zu atmen, zu spüren, dich hinzugeben. Betörende Düfte verhelfen dir, in deine Tiefe zu kommen und das Gedankenkarussel abzuschalten. In erster Linie sollst Du hier erfahren, was dir tatsächlich gut tut und was dein Körper gerade wirklich braucht, um glücklich zu sein. Your Body is your Temple. Honor it.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 TeilnehmerInnen begrenzt,  da ich mich intensiv auf jeden einzelnen einstellen möchte, und für jeden gleichermaßen präsent sein möchte. Zum Ausklang wird es viel entspannende Hands On geben. Ich arbeite hier mehr als gewohnt mit Berührung und Stimme.