Detox mit Yang und Yin Yoga

Veranstaltungsdaten:

  • Leitung Beate Stuermer
  • Wann So, 10.3 Zeit: 15:00 - 18:00 Uhr
  • Für wen? Alle Erfahrungslevel willkommen
  • Ort Maitri Yoga Münster, Sternstrasse 32, Münster
  • Preis 30€ Early Bird bis 11.02.2019 | Danach 40€ / 35€ ermässigt || (Angehende) Yogalehrer*innen 10% Rabatt |
  • Infos Tel: 0251-1491457 // Email: andreas@maitri-yoga.de

Fokus Leber-Gallenblasenmeridian | Element Holz | Jahreszeit Frühling

In den Yang-Übungen wird Hitze aufgebaut, um den Abtransport der Schlacken über die Haut zu unterstützen. Außerdem werden die Organe durch die Positionen gut durch bewegt, was den Stoffwechselprozess fördert.

In den Yin-Übungen liegt der Fokus auf der Unterstützung des Chi-Flusses in den Meridianen. Das Chi ist unsere Lebensenergie. Es fließt Durch Energieleitbahnen – Die Meridiane – in unserem Körper und kann durch die Yin-Yoga-Praxis harmonisiert werden. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Dehnung des Fasziengewebes, welches Schlackenstoffe speichern kann. Die Dehnung wiederum bewirkt eine Durchfeuchtung und ein Ausbügeln von Verklebungen, die die Beweglichkeit einschränken sowie Schmerzen verursachen können.