Yoga mit Live-Musik

mit Beate und Ariane Mihm

Samstag 20. Februar, 17.30 Uhr bis 19 Uhr

Nada Brahma – die Welt ist Klang.

Alles im Universum bewegt sich, schwingt und vibriert, auch unser Körper. Daher reagieren wir unmittelbar auf Musik, daher berühren uns Klänge und Töne unter der Haut und im Herzen. Klänge können uns tragen, können Räume in Resonanz bringen, die ansonsten verborgen bleiben. Musik kann, wenn sie authentisch und unmittelbar entsteht uns in einen tiefen heilsamen Zustand jenseits unseres  Alltagsbewusstseins kommt. Das Erlebnis wirkt intensiver als mit Musik aus der „Dose“.

Wir laden Dich an diesem Samstag Abend zu einer ganz besonderen Yogastunde ein: Beate wird Dich durch eine sanfte und

in die Ruhe führende Yogastunde führen, während Ariane mit Feingefühl die Yogabewegungen und -haltungen mit improvisierter E-Piano Live-Musik begleitet. Am Ende der Yogastunde erwartet Dich ein extra langes Shavasana, in der Dir die ruhigen Klänge und der intuitive Gesang hilft tief zu entspannen.

Mehr Infos zu Ariane:

Preise: 18 € bei Geldeingang bis 15.02.16, danach 21 €